Person: Unkelbach, Christian

Welt am Sonntag, 15.06.2014 | Fanny Jiménez

„Wer groß ist, sollte versuchen, ein Foul in den ersten 15 Minuten unterzubringen – dann hat er gute Chancen, dennoch ungestraft davonzukommen. Denn wie der Sportpsychologe Christian Unkelbach von der Universität in Köln herausfand, drücken Schiedsrichter in der ersten Viertelstunde oft ein Auge zu.”