News

Press releases & in the media

Deutsche Forschungsgemeinschaft, 16.10.2018 |o.A.

“Axel Ockenfels, Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität zu Köln und Leibniz-Preisträger des Jahres 2005, (…) [begeisterte] mit zwei Vorträgen sein Publikum in New York. Ein Beitrag (…) erläutert den (…) Gästen im German Center for Research and Innovation (GCRI), warum in großen, anonymen Systemen [oft] die Kooperationsbereitschaft verliert (…). Bei einem Seminar am Center for Experimental Social Science (CESS) der New York University diskutierte Ockenfels dann (…), mit welchen Mitteln Vertrauen unter Fremden herbeigeführt (…) werden kann (…).

Link to article: https://www.dfg.de/dfg_profil/geschaeftsstelle/dfg_praesenz_ausland/nordamerika/berichte/2018/181029_ll_ockenfels_bericht/index.html